• 1

Nackentransparenzmessung

Liebe Patientin,

Ihr Schwangerschaftstest ist positiv ausgefallen ?

Hierzu beglückwünschen wir Sie herzlich.

Sicherlich möchten Sie von Anfang an nur das Beste für Ihr Kind und wollen alles richtig machen. Wie sollten Sie sich verhalten?

Zu allererst ganz normal weiter leben

  • Auf Nikotin, Alkohol und Medikamente, soweit wie möglich. verzichten
  • Sich möglichst gesund ernähren (Obst und Gemüse), viel trinken, Folsäure und Jod ergänzen
  • Sport und Sauna können fortgesetzt werden wie vor der Schwangerschaft
  • Sobald wie möglich den ersten Vorsorgetermin in unserer Praxis ausmachen
  • Bei Blutungen oder anderen Komplikationen rufen Sie bitte bei uns an

Alle weiteren Fragen beantworten wir Ihnen gerne in der Sprechstunde. Es ist uns allen wichtig, Ihre Schwangerschaft von unserer Seite so angenehm wie möglich zu gestalten, so dass Sie sich auf Ihr Kind freuen und in Ruhe auf die Geburt vorbereiten können.

Ersttrimester-Screening

Die Nackentransparenz-Messung bietet zusammen mit zwei Laborwerten aus dem mütterlichen Blut eine zusätzliche Information über das Risiko einer möglichen Fehlbildung oder Chromosomenstörung bei Ihrem ungeborenen Kind.

Der Screening-Test besteht aus einer genauen Ultraschalluntersuchung des Kindes. bei der u.a. eine Flüssigkeitsansammlung im Bereich des kindlichen Nackens gemessen wird. Gleichzeitig werden aus dem Blut der Mutter zwei Laborwerte (freies ß-hCG und PAPP-A) bestimmt. Aus der Kombination aller Werte lässt sich das individuelle Risiko für eine Missbildung Ihres Kindes errechnen.

Da alle diese Messungen äußerst genau bestimmt werden müssen, werden die für diese Untersuchung zugelassenen Frauen- und Laborärzte regelmäßigen Qualitätskontrollen durch die FMF (Fetal Medicine Foundation Deutschland e.V.) unterworfen.

Diese Untersuchung gehört nicht zu den Routineuntersuchungen in der Schwangerschaft.

Öffnungszeiten

Sprechzeiten:

Montags: 8 - 12 Uhr | 14 - 18 Uhr
Dienstags: 8 - 12 Uhr | 14 - 18 Uhr
Mittwochs: 8 - 12 Uhr | 13 - 16 Uhr
Donnerstags: 8 - 12 Uhr | 14 - 18 Uhr
Freitags: 8 - 12 Uhr | 13 - 16 Uhr